Willkommen zu den 5. Peitzer Karpfenwochen

Die Fischer- und Festungsstadt Peitz lädt vom 21. September bis zum 10. November zu den 5. Peitzer Karpfenwochen ein. In der Zeit des traditionellen Abfischens der Peitzer Teiche dreht sich alles um den beliebten Peitzer Karpfen. Haben Sie Lust, mehr über die Karpfenzucht und die Teichwirtschaft zu erfahren, tolle Rezeptideen rund um den Karpfen auszuprobieren oder den Fischern bei der Karpfenernte über die Schultern zu schauen? Dann freuen Sie sich auf das vielfältige Angebot zu den 5. Peitzer Karpfenwochen. Sie sind herzlich willkommen!

Eine internationale Auszeichnung für eine Peitzer Veranstaltung

Bereits zum 5. Mal werden vom 21. September bis zum 10. November 2018 die Peitzer Karpfenwochen stattfinden. Eine überraschende Belohnung gab es für die Organisatoren der Peitzer Karpfenwochen bereits schon im vergangenen Winter. Auf der Internationalen Fischmesse in Bremen bekam das Team aus Peitz von der marktführenden Fachzeitschrift Fischmagazin den Seafood Star 2018 für das beste Fisch-Event Deutschlands.

Ein neues Bier erblickt das Licht der Welt: das Peitzer Festungsbräu

Am 28. Februar 2018 besuchten wir, die Partner der neuen Marke, mit einer kleinen Delegation aus der Fischer- und Festungsstadt Peitz die traditionsreiche Landskron-Brauerei in Görlitz.

Nach einer Brauereibesichtigung, die für uns sozusagen den Schnellkurs für Bierbrauer darstellte, durften wir dann ihr neu erworbenes Wissen selbst anwenden: Das Peitzer Festungsbräu, so soll unser Erfrischungsgetränk für wahre Männer und Frauen heißen, wurde eingebraut, selbstverständlich unter den fachkundigen Blicken des Braumeisters von Landskron.