Spielplatz in Maust

Ausstattung:
  • 1 Kletterburg mit
    • 2 Sprossentreppen
    • 3 Wachtürme
    • 1 Seilbalancierbrücke
    • 1 Kettenbalancierbrücke
    • 1 Röhrenrutsche
  • 1 Nestscheukel
  • 1 Sitzschaukel
  • 1 Spielhütte
  • 1 einzeln stehendes Wachtürmchen
  • 1 Schaukelwippe
  • 1 Federwippe für 4 Kinder

Maustmühle

Im Jahr 1920 wiedereröffnet, war die Gaststätte mit großem Garten am Neuendorfer Oberteich schon vor dem 2. Weltkrieg Ziel der Radler. Die "Maustmühle" war noch bis zum Beginn des neuen Jahrtausends eines der beliebtesten Ausflugslokale der Cottbuser.