XIII. Internationales Folkorefestival Łužica/Lausitz vom 04.07. bis 07.07.2019

singende Trachten beim Internationalen Folklorefestival
Paartanz am Abend beim Internationalen Folklorefestival
Spiel mit dem Feuer beim Internationalen Folklorefestival
abendlicher Gesang beim Internationalen Folklorefestival
Showtanz beim Internationalen Folklorefestival
Tanz, Gesang, Musik beim Internationalen Folklorefestival

Vom 4. Juli bis zum 7. Juli 2019 organisiert die DOMOWINA - Bund Lausitzer Sorben e.V. mit vielen weiteren Partnern bereits zum 13. Mal das Internationale Folklorefestival "Łužyca/Lausitz".
Höhepunkt in der Niederlausitz ist hierbei der Freitagabend (5.7.) in Drachhausen/Hochoza.

Ein vielfältiges Programm auf vier Bühnen, festlich geschmückte Bauernhöfe mit Musik und Tanz der Folkloregruppen und kulinarische Köstlichkeiten aus unserer Region versprechen ein besonderes Erlebnis. Neben bekannten Tanz- und Folkloregruppen aus der zweisprachigen Lausitz erwarten die Zuschauer 10 weitere Ensembles aus aller Welt. Bühnenkünstler aus Peru, Bolivien, Nepal oder Algerien freuen sich, dem interessierten Publikum ein abwechslungsreiches und buntes Programm bieten zu können. Das Interesse an einer Teilnahme ist groß. Gruppen von allen Kontinenten würden jedes Mal gern in die Lausitz kommen, jedoch liegt bei der Auswahl ein besonderes Augenmerk auf der Teilnahme von Vertretern von Volksgruppen oder Minderheiten. Nach der Estrade internationaler Folklore sind alle herzlich auf den Hof „Bergschlösschen“ eingeladen, um ab ca. 22.30 Uhr zu den Takten der nAund Liveband den Abend gebührend ausklingen zu lassen.

05.07. in Drachhausen

18:00 Uhr
Begrüßungsprogramm
19:00 Uhr
Folklore aus aller Welt hautnah zum Mitmachen und regionale Spezialitäten auf Bauernhöfen
23:00 Uhr
"Hochoza-Spazial" mit der Band NaUnd

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Veranstaltungsseite.