Zitadelle im Lichterglanz - Der Peitzer Weihnachtsmarkt lädt an diesem Wochenende ein...

Lichterglanz - Weihnachtsklänge - Handwerkskunst

Endlich ist es soweit... Der Weihnachtsmarkt am Peitzer Festungsturm eröffnet am kommenden Freitag um 15:00 Uhr seine Pforten. Viele fleißige Hände verwandeln die Zitadelle zu einem Lichtermeer. Ein buntes Bühnenprogramm, weihnachtliche Leckereien und regionale Handwerkskünste erwarten die Besucher aus nah und fern. Für die Jüngsten sorgen ein Streichelzoo, Ponyreiten und eine Pfefferkuchenwerkstatt für viel Abwechslung. Und natürlich haben der Weihnachtsmann mit seine Weihnachtsengel ihren Besuch angekündigt. Also warme Kleidung angezogen, gute Laune im Gepäck und ab auf den beliebten Peitzer Weihnachtsmarkt. Der Förder- und Tourismusverein Peitzer Land, das Amt Peitz und die Stadt Peitz laden Sie recht herzlich ein...
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Advent im Peitzer Land

Zu einem Aufenthalt im Peitzer Land in dieser schönen Adventszeit gehört natürlich auch der Besuch einer unserer vielen vorweihnachtlichen Veranstaltungen. Ob Weihnachtsmärkte, Adventsbasteln, Konzerte, oder gemütliches Beisammensein, Stadt und Gemeinden des peitzer Landes haben von allem genug zu bieten. Damit Sie sich für Ihre Adventsplanung nicht mühevoll alle Veranstaltungen zusammensuchen müssen, haben wir Ihnen gleich hier die Highlights unserer Advents- und Weihnachtswochen zusammengestellt. Wir wünschen ein frohes Fest und einen besinnlichen Aufenthalt in unserem Peitzer Land!

Eine internationale Auszeichnung für eine Peitzer Veranstaltung

Bereits zum 5. Mal werden vom 21. September bis zum 10. November 2018 die Peitzer Karpfenwochen stattfinden. Eine überraschende Belohnung gab es für die Organisatoren der Peitzer Karpfenwochen bereits schon im vergangenen Winter. Auf der Internationalen Fischmesse in Bremen bekam das Team aus Peitz von der marktführenden Fachzeitschrift Fischmagazin den Seafood Star 2018 für das beste Fisch-Event Deutschlands.

Ein neues Bier erblickt das Licht der Welt: das Peitzer Festungsbräu

Am 28. Februar 2018 besuchten wir, die Partner der neuen Marke, mit einer kleinen Delegation aus der Fischer- und Festungsstadt Peitz die traditionsreiche Landskron-Brauerei in Görlitz.

Nach einer Brauereibesichtigung, die für uns sozusagen den Schnellkurs für Bierbrauer darstellte, durften wir dann ihr neu erworbenes Wissen selbst anwenden: Das Peitzer Festungsbräu, so soll unser Erfrischungsgetränk für wahre Männer und Frauen heißen, wurde eingebraut, selbstverständlich unter den fachkundigen Blicken des Braumeisters von Landskron.