opidum et castrum - eine Reise durch die Stadtgeschichte am 18. & 19. Mai 2019

Lager der Arche Noah beim Zitadellenspektakel
Ziegenbock beim Zitadellenspektakel
Speis und Trank - Bewirtung beim Zitadellenspektakel
Goselagerer vorm Festungsturm beim Zitadellenspektakel
Schmieden beim Zitadellenspektakel
Holzexponate beim Zitadellenspektakel
Besucher vor dem Festungsturm beim Zitadellenspektakel
Fischer knüpft Netz vor Marktständen beim Zitadellenspektakel
Kanonier und Marketenderin beim Zitadellenspektakel
Kanonierhut auf Truhe beim Zitadellenspektakel
Kanonier beim Präparieren der Kanone beim Zitadellenspektakel
Wurfringspiel auf der Wiese beim Zitadellenspektakel
Stäbchenspiel aus Holz beim Zitadellenspektakel
Holzspiele beim Zitadellenspektakel
Gastronomie im Zitadellenkeler beim Zitadellenspektakel
Festungsturm von der Rückseite beim Zitadellenspektakel
kleine Kanonensusstellung beim Zitadellenspektakel
große Kanonen beim Zitadellenspektakel
Pferde der Arche Noah beim Zitadellenspektakel

Ein Spectaculum auf der Zitadelle zu Peitz! Das ist für die geschichtsbeladene Stadt schon fast eine Pflicht, spätestens seit das Zitadellenareal nach jahrelangen Umbaumaßnahmen in neuem Glanz erstrahlt.
Es erwarten Sie:

  • historische Marktstände,
  • Vorführungen im Schwertkampf und im Bogenschießen,
  • allerlei Gaukelei,
  • Kanonenschießen der Festungskanoniere,
  • Musik, Gesang und Tanz,
  • eine historische Modenschau,
  • Speis und Trank,
  • alte Spiele für jedes Alter zum Mitmachen und Zuschauen
  • als Höhepunkt Schauspiel mit Szenen aus der Stadt- und Festungsgeschichte