Heimatmuseum Tauer

Das Heimatmuseum in Tauer von außen
Das Heimatmuseum in Tauer von innen

Am Radwanderweg liegt das Heimatmuseum Tauer. Besucher erfahren hier viel über das sorbische/wendische Brauchtum und Details aus dem Leben der Sorben/Wenden ab dem 19. Jahrhundert. Das liebevoll eingerichtete Museum befindet sich in einer ehemaligen Bäckerei. Der funktionstüchtige alte Backofen ist das bedeutendste Objekt des Museums. Bei Museumsfesten kann sich der Besucher von der Qualität der Backerzeugnisse überzeugen. In der guten Stube fühlt man sich in eine andere Epoche versetzt und erfährt Interessantes aus der alten Zeit. Idyllisch wirken der unverfälschte Hof mit den Wirtschaftsgebäuden sowie ein kleines Gärtchen mit Blumen und Kräutern. Das neu eröffnete Fryco-Rocha-Kabinett mit historischem Klassenzimmer berichtet über den im Ortsteil Schönhöhe geborenen wendischen Lehrer, Schriftsteller und Volksdichter.